Senior Consulting

Portrait_LZ-01.jpeg

Lukas Zihlmann ist Inhaber und Geschäftsführer von zihlmannpartner

Reputation ist ein Thema, das alle Unternehmensbereiche betrifft, die mit den externen Stakeholdern im Austausch stehen. Dazu gehören Verwaltungsrat und Geschäftsleitung, Unternehmenskommunikation, Marketing & Branding, Human Resources, CSR/Sustainability und weitere Konzernfunktionen. Wir unterstützen und beraten umfassend.

Beratung des Managements

Wo immer Sie sich aktuell befinden im Umgang mit dem Thema Unternehmensreputation - unsere Beratungsleistungen haben zum Ziel, Ihnen Orientierung zu geben und weitere Handlungsoptionen aufzuzeigen. Diese können umfassen:

  • Beratung von Verwaltungsrat und Geschäftsleitung zu Reputationsanalyse und -strategie

  • Beratung von Konzernfunktionen und Fachabteilungen gemäss deren spezifischen Zielsetzungen

  • Entwicklung von Reputationsmanagement-Strategien

  • Entwicklung von Content- und Medienstrategien

 

Unser Anspruch ist es, Transparenz in das Thema Unternehmensreputation zu bringen und Ihnen aufzuzeigen, wie Sie Ihre Corporate Reputation aufbauen und stärken können.

Projektleitung, Coaching, Mandate

Ob Sie das Reputationsmanagement in Ihrem Unternehmen auf den Weg bringen wollen oder bereits damit begonnen haben: Wir unterstützen Sie in Ihrem Prozess, wo immer Sie externe Ressourcen mit Fachkompetenz hinzuziehen wollen.

  • Einführung eines Reputationsmanagements in Ihrem Unternehmen – als externe Projektleitung oder Kompetenzpartner/Coach der betrieblichen Projektleitung

  • Punktuelle Begleitung Ihres Reputationsmanagements – als Kompetenzpartner/Coach

  • Leitung und Koordination Ihres betrieblichen Reputationsmanagements – als externe Projektleitung, tageweise oder auf Mandatsbasis

Schulungen & Trainings

Wir bieten unternehmensinterne Schulungen und Trainings an, um alle Aspekte der (Unternehmens)-Reputation kennenzulernen, richtig einzuordnen und «Reputation Management» als Businessdisziplin zu verstehen.

 

Programmthemen: Grundlagen der Reputation, Marke und  Reputation, Reputationsmodelle, Messinstrumente und Analysemethoden, Reputation in den Medien/Online-Reputation / Social Listening, Stakeholder-orientierte Reputation, Reputation im Issue- und Krisenmanagement, Reputationsrisiken, Reputation aufbauen und  ausbauen, Reputationsmanagement als Businessdisziplin.

 

Das individuelle Programm stellen wir nach den Wünschen des Auftraggebers und der Teilnehmerschaft zusammen.