Reputationsthemen im Unternehmen

Reputation tangiert praktisch jeden Unternehmensbereich und zahlreiche Themen, mit denen sich Firmen beschäftigen. Entsprechend ist Reputation in verschiedenen Funktionen und Bereichen relevant und sollte im Rahmen eines Reputationsmanagements gesteuert werden.

Brand/Marke

Die Marke stellt das Versprechen einer Firma gegenüber ihren Stakeholdern dar – Reputation zeigt den Grad, in dem das Unternehmen das Versprechen erfüllt.

CRO

Der "Chief Reputation Officer" ist der oberste Reputationsverantwortliche eines Unternehmens. Entsprechend der Bedeutung des Themas sollte diese Position auf GL-Stufe verankert werden.

ESG

Environmental, Social und Governance-Themen stehen für rund 40% Ihrer Unternehmensreputation. Eine Reputationsanalyse zeigt, wie Sie in den einzelnen Bereichen wahrgenommen werden.

Investor Relations

Die Wahrnehmung bei (potenziellen) Investoren und Aktionären kann entscheidenden Einfluss haben auf den Börsenkurs und die Attraktivität für Anleger. Dabei geht es längst nicht nur um Finanzzahlen.

Marketing

Einige reputationsrelevante Themen werden durch das Marketing gesteuert, aber längst nicht alle. Dennoch stehen im Marketing meist die grössten Kommunikationsbudgets zur Verfügung - aus Reputationssicht nicht immer zu Recht.

Online-Reputation

Ihr Ruf im Netz ist wichtig und sollte beobachtet und gemanagt werden. Nicht zuletzt beeinflusst ihre "digitale Reputation" auch Ihre wichtigsten Stakeholder.

ROI

Was wirkt? Effizienz in der Kommunikation bleibt ein schwer zu fassendes Thema. Ein Reputationsmanagement stellt die Verbindung her zwischen Reputationsthemen, -treibern  und Verhalten und ermöglicht so eine auf Effektivität ausgelegte Steuerung der Kommunikationsthemen.

CEO Kommunikation

Der CEO hat einen grossen Einfluss auf die Reputation des Unternehmens und fungiert als Reputationsmultiplikator.

CSR/ Sustainability

Wie Firmen sich als «Corporate Citizens» verhalten, hat einen grossen Einfluss auf die gesamte Unternehmensreputation. Die eigene Wahrnehmung zu kennen, ist fundamental für ein effektives Reputationsmanagement.

Finance

Finanzergebnisse und Forecasts sind wichtige Reputationstreiber. Eine Reputationsmessung zeigt, was Ihrer Financial Community sonst noch wichtig ist.

Issues Management

Unternehmenskritische Themen - die häufig unter gesellschaftlichem oder politischem Einfluss stehen - sollten systematisch beobachtet und aus der Reputationsperspektive gemanagt werden.

Mediamix

Paid, Owned, Earned Media und direkte Kontakte: Ein professionelles Reputationsmanagement berücksichtigt den unterschiedlichen Reputationsimpact der verschiedenen Touchpoints.

Public Relations

Stakeholdergerechte Kommunikation ist das A und O erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit. Eine Reputationsmessung bei den relevanten Stakeholdern bietet hier eine ideale Ausgangslage.

Sales

Kunden treffen Kaufentscheidungen nicht nur aufgrund von Angeboten, Preisen und Verkaufstaktik. Sie wollen wissen, für was Ihr Unternehmen steht: wer Sie sind ist wichtiger, als was Sie verkaufen!

Content-Marketing

Eine Reputationsanalyse zeigt auf, welche Inhalte einen besonders grossen Einfluss auf die Unternehmensreputation haben.

Customer Experience

Eine perfekt gemanagte Customer Experience bzw. Customer Journey kann sich nur an einem Massstab orientieren: am Reputationsprofil des Unternehmens.

Human Resources

Ein Unternehmen hat auch als Arbeitgeber eine bestimmte Wahrnehmung. Für eine effektive HR-Kommunikation ist es zentral, die Reputation Ihres Unternehmens zu kennen.

Kaufabsicht

Nicht nur Angebot und Preis beeinflussen die Kaufwahrscheinlichkeit, die gesamte Reputation tut es. Machen Sie sich diese Einsichten zu Nutze.

New Work

Leben und Arbeiten im 21. Jahrhundert - der Megatrend "New Work" stellt Arbeitgeber vor völlig neue Herausforderungen. Nutzen Sie Ihr Reputationsmanagement, um die Erwartungen der "New Work"-Generationen richtig einzuschätzen.

Purpose

"Purpose" - der Unternehmenszweck und die Unternehmensfunktion in der Gesellschaft - ist heute allgegenwärtig. Und tatsächlich ist der Purpose ein wesentlicher Treiber der Unternehmensreputation und lässt sich entsprechend navigieren.

Stakeholder

Von Ihren wichtigsten Anspruchsgruppen hängt es ab, ob Ihre Geschäftsstrategie funktioniert. Wir stellen deshalb Ihre Stakeholder ins Zentrum unsere Reputationsmanagement-Programme.

Corporate Communications

Eine zentrale Stelle für das Reputationsmanagement, da sehr viele reputationsrelevante Themen durch die Unternehmenskommunikation gesteuert werden.

Employer Branding

Ihre Positionierung im Arbeitgebermarkt entscheidet über die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeitenden und über Ihren Erfolg im «war for talents». Eine Reputationsmessung zeigt Ihnen die Erwartungen dieser Stakeholdergruppen klar auf.

Image

Während das Image eines Unternehmens volatil ist und ständigen Veränderungen unterliegt, ist Reputation auf langfristige Wertsteigerung ausgelegt.

Krisen-kommunikation

Wenn ein Unternehmen von einer Krise getroffen wird, zahlt sich eine gute Reputation doppelt aus: Der Firma wird eher zugetraut, die Krise erfolgreich zu bewältigen und sie wird sich rascher wieder erholen.

NPS

Der Net Promoter Score ist eine einfache und beliebte Kennzahl zur Messung der Kundenzufriedenheit. Wie Reputation hängt der NPS mit dem Unternehmenserfolg zusammen. Eine Reputationsmessung lässt sich im Unterschied zum NPS ideal nutzen, um zielgerichtet an den gewünschten Dimensionen zu arbeiten.

Reputation Risk

Die nachhaltigste Lösung im Umgang mit Reputationsrisiken liegt in einem umfassenden Reputationsmanagement. Wenn alle Treiber von Reputation bewirtschaftet werden, lassen sich einzelne Risiken besser abfedern.

Talent Attraction

Wissen Sie, welche Erwartungen potenzielle Mitarbeitende an Ihr Unternehmen haben? Eine Reputationsmessung zeigt, was im "War for talents" neben Lohn und Entwicklungsmöglichkeiten wichtig ist.

© 2020 zihlmannpartner | Büro 65 | Bahnhofstrasse 65 | CH-8001 Zürich | info@zihlmannpartner.ch | +41 44 500 22 05 | 
  • Linkedin_Logo_edited

Netzwerkpartner

CRO_SWISS_WhiteMen_Pfade_200201.png